Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Werden Sie Teil unseres jungen aufstrebenden Unternehmens. Wir bieten Ihnen vielfältige, interessante Aufgaben und sehr gute Entwicklungsperspektiven. Schicken Sie uns Ihre Online-Bewerbung in einem PDF-Dokument an info@trowis.de.

Ihre Bewerbung sollte folgende Unterlagen beinhalten:

  • Bewerbungsschreiben
  • Bewerbungsfoto
  • tabellarischen Lebenslauf
  • relevante Abschluss- und Arbeitszeugnisse

Mit Ihrer Bewerbung ist eine von Ihnen unterschriebene Einwilligungserklärung zur zweckgebundenen Datennutzung einzureichen. Anderenfalls können wir Ihre Bewerbung nicht berücksichtigen. Die Einwilligungserklärung befindet sich in unserem Download-Bereich.

Aktuelle Stellenangebote

Organisationstalent gesucht! (m/w/d)

Wir benötigen dringend Hilfe im Büro!!!

Wir sind ein neu gegründetes Startup mit Sitz im Technologie Centrum Chemnitz. Wir entwickeln und produzieren hochfeste Faserseile für fördertechnische Anwendungen. In den letzten zwei Jahren haben wir über ein EXIST-Forschungstransferprojekt Produktionstechnik aufgebaut und Seilprototypen entwickelt. In den nächsten Monaten starten wir nun mit dem Verkauf an unsere Pilotkunden.

Zur Unterstützung in unserem Büro suchen wir, vorzugsweise in Teilzeit, eine erfahrene, selbstbewusste Person, die uns bei der Geschäftsführung organisatorisch unterstützt und bei einfachen buchhalterischen Aufgaben, Budgetüberwachung und Fakturierung mitwirkt.

Wir sind ein kleines, hochmotiviertes Team. Wir bieten flexible Arbeitszeiten, viel Raum für eigene Ideen und die Mitgestaltung des Unternehmens.

Haben wir Ihr Interesse geweckt, freuen wir uns über Ihre kurze Bewerbung.

Diese ist in elektronischer Form (ein PDF-Dokument) zu richten an info@trowis.de.


Hinweis:
Mit Ihrer Bewerbung ist eine von Ihnen unterschriebene Datenschutzerklärung einzureichen, mit der Sie unsere Datenschutzrichtlinie, veröffentlicht auf www.trowis.de
, akzeptieren und einwilligen, dass Ihre persönlichen Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens und für die Dauer von 3 Monaten nach Beendigung des Auswahlverfahrens verarbeitet und genutzt werden dürfen. Nach Ablauf der angegebenen Frist oder im Fall des Widerrufs (schriftliche Widerrufserklärung) werden Ihre persönlichen Daten gelöscht.